warning icon

Unser Schulhund Fellow stellt sich vor

Hallo bzw. Wau,

ich bin Fellow und der Schulhund dieser Schule. Ich liebe Kinder und finde meine Arbeit immer ganz spannend. Manchmal helfe ich den Kindern dabei, etwas ruhiger zu werden oder ihre Angst vor uns Hunden zu überwinden. Aber ich besuche auch immer mal wieder zusammen mit meiner Teampartnerin Frau Walter die einzelnen Klassen unserer Schule, damit alle Kinder etwas von mir haben.
Für meine Arbeit in der Schule mussten meine Besitzerin und ich eine spezielle Ausbildung machen. Die hat ein ganzes Jahr gedauert. Ich habe dabei alles gelernt, was man als Schulhund so können muss. Meine Besitzerin musste vor allem lernen, was sie beachten muss, wenn sie mich mit in die Schule nimmt und wie sie zum Beispiel erkennt, wann mir alles zu viel wird und ich mal etwas Ruhe brauche. Die Prüfung haben wir beide aber ganz locker geschafft.

Liebe Grüße
FELLOW



  • Dummy
  • Dummy
Auch im Distanzlernen ist Fellow für die Kinder da. Sie können ihn bei verschiedenen Auftritten in Erklärvideos oder über die „Fellow-Cam“ bei Videokonferenzen sehen.






(Bildrechte: Schule an der Gecksheide)